Zur Hauptseite
Reiseführer für

Kurzurlaub in San Francisco – zwei Tage mit Shopping, Kultur und leckerem Essen

Finden Sie die ideale Unterkunft

Ein Kurzurlaub in San Francisco ist gerade genug, um auf den Geschmack zu kommen. Nehmen Sie diesen Reiseplan als Ausgangspunkt, um das Beste der Stadt mit nur wenigen Nächten in San Francisco zu erkunden.

San Francisco Kurzurlaub; Erster Tag, Vormittag

Beginnen Sie Ihren Kurzurlaub in San Francisco mit Kaffee und Gebäck im Ferry Building. Es ist leicht, unter den Bögen aus dem 19. Jahrhundert einen ganzen Vormittag zu verlieren mit dem Probieren der ganzen, zum Verkauf stehenden Genüsse. Dienstags und Samstags verwandelt sich der Außenbereich in einen Bauernmarkt mit Verkäufern, die örtliche Köstlichkeiten anbieten.

Machen Sie einen Spaziergang durch den Financial District, wo Gebäude aus dem 19. Jahrhundert neben modernen Wolkenkratzern stehen. Dann gehen Sie am Union Square einkaufen. Stöbern Sie in Modeboutiquen und winzigen Läden, die russische Waren verkaufen, oder erkunden Sie das über viele Stockwerke verteilte Kaufhaus Macy's.Beginn: Ferry Building
Nächste BART oder Bushaltestelle: Embarcadero

Nachmittag

Beginnen Sie am Tor auf Ihrem Gang durch Chinatown. Halten Sie hier für ein Mittagessen aus dampfenden Brötchen, handgemachten Nudeln oder rauchenden Shrimps aus zischenden Woks. Spähen Sie in die farbenfrohen Schaufenster, die gigantische Buddhas oder fein gearbeitete Elfenbeinschnitzereien ausstellen. Nach dem Mittagessen stöbern Sie im City Lights Bookstore, einem Vermächtnis an die Beat Generation, mit zwei Stockwerken voller Novellen, Dichtung und politischer Ausgaben. Dann erkunden Sie die italienischen Delikatessen, alten Kirchen und Eisdielen von North Beach.

Beginn: Chinatown
Nächstgelegenes Cable Car: California und Powell oder die Buslinien 1, 12, 30 oder 45

Abend

Beenden Sie Ihren Tag mit einer Bootsfahrt nach Alcatraz Island, dem Standort von San Franciscos legendärem Hochsicherheitsgefängnis. Die Tour bei Nacht ist besonders gespenstisch. Buchen Sie im Voraus, um sich einen Platz zu sichern.

Beginn: Pier 33
Nächstgelegene MUNI F-Line Bushaltestelle: Bay Street

San Francisco Kurzurlaub; Zweiter Tag, Vormittag

Beginnen Sie Ihren Tag indem Sie die unkonventionellen Boutiquen in Haight erkunden, wo die Hippiebewegung begann. Spuren von Batik und Friedensliebe sind noch erkennbar, wenn der Rauch der Räucherstäbchen aus ‘Head Shops' und Secondhandläden herüberweht. Musik- und Filmliebhaber ziehen zu Amoeba Records, um schwer zu findende CDs und klassische Filme zu bekommen. Essen Sie ein leichtes vegetarisches Mittagessen oder etwas wohlriechendes Naan-Brot mit Chutney und Knoblauch von einem indischen Restaurant.

Beginn: Haight-Ashbury
Nächstgelegene Buslinien: 5, 28, 29, 33 oder 44, 71

Nachmittag

Wenn das Wetter mitmacht, können Sie einen entspannten Spaziergang durch den Golden Gate Park machen. Halten Sie für einen Tee im japanischen Garten an, dann erkunden Sie afrikanische Masken, ozeanische Skulpturen und moderne Drucke im de-Young-Museum oder dem Legion of Honor Fine Arts Museum.

Beginn: Golden Gate Park
Nächstgelegene Buslinien: 6, 33, oder 43

Abend

Gehen Sie südwärts zum Sunset District und wählen Sie zwischen würzigem grünem Papayasalat in einem thailändischen Bistro oder einer handgedrehten Pizza von einem italienischen Stand in der Nachbarschaft.

Beginn: Inner Sunset
Nächstgelegene Buslinien: N, 6, 28, 43, 44


Entdecken Sie San Francisco auf eigene Faust mit einem der Hotels in San Francisco von Hotels.com