Hotels in Graz

Nach Hotels in Graz suchen

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

von62€
Alle 18 Angebote für Graz ansehen
  • Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen
  • Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern
  • Preisgarantie

Buchen Sie ein Zimmer in Graz

Hotels in Graz

Kaum eine andere Stadt bietet so viel Abwechslung auf so engem Raum wie Graz: In der Landeshauptstadt der Steiermark finden Sie futuristische Architektur gleich neben mittelalterlichen Häusern, Gässchen und Plätzen; exklusive Boutiquen neben bunten Bauernmärkten, kulturelle und kulinarische Leckerbissen an jeder Ecke und das alles nur ein paar Schritte voneinander entfernt. Der „besterhaltene Stadtkern Mitteleuropas“ wurde nicht grundlos von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, da ist das sonnige Flair des Südens fast nur eine genussvolle Zugabe.

Sehenswürdigkeiten in Graz

Die Herrengasse ist nicht nur Shoppingmeile, sondern der Mittelpunkt des öffentlichen Lebens in Graz, mit zahlreichen schönen Palais und Prachtbauten zwischen Hauptplatz und Jakominiplatz. In dieser Fußgängerzone können Sie ganz gemütlich an so prunkvollen Häusern wie dem Landhaushof und dem Luegghaus vorbeischlendern. Wenn Sie mit offenen Augen durch die Altstadt bummeln, wartet hinter jeder Ecke ein neue Entdeckung, versteckte Gässchen, romantische Innenhöfe, kunstvolle Fassaden und prächtige Bauten. Und wenn Sie zwischen den alten Häusern eine blaue Blase erspähen, haben Sie richtig sehen: Es ist das futuristische Kunsthaus Graz, auch „Friendly Alien“ genannt. Auf dem 473 Meter hohen Schlossberg mitten in der Altstadt hat man nicht nur einen herrlichen Blick über die ziegelroten Dächer der Stadt, er ist auch von einem ausgedehnten Wegenetz durchzogen. Auf dem Schlossberg steht u. a. der Uhrturm, das Wahrzeichen von Graz. Das Barockschloss Eggenberg, ebenfalls Teil des Grazer UNESCO-Komplexes, liegt inmitten eines traumhaften Parks am Rand des Stadtzentrums. Es beherbergt beeindruckende Prunkräume und einen Planetengarten.

Hotels in Graz

Mitten in der Altstadt oder doch lieber etwas außerhalb des Zentrums? Erstklassiges Stadthotel, hippes Designhotel, gemütliche Pension oder großzügiges Apartment? Graz bietet ein großes Angebot an Unterkünften in verschiedenen Lagen und Preisklassen, immer mit hochwertiger Ausstattung und geführt mit typisch steirischer Gastfreundschaft. Von einfachen 2-Sterne-Hotels bis hin zu luxuriösen 4-Sterne-Superior-Hotels ist alles dabei, wahlweise mit Wellnessbereich oder auch Sportangeboten. Viele Häuser servieren ein inbegriffenes Frühstück und Annehmlichkeiten wie kostenloses WLAN und Parkplätze werden ebenfalls oft angeboten. In der Genusshauptstadt Graz wird außerdem viel Wert auf saisonale Küche und frischeste Zutaten aus der Region gelegt. Wenn Sie unabhängiger in Graz übernachten möchten, empfiehlt sich eine der vielen Ferienwohnungen.

Ihre Ausgangsbasis

Obwohl Graz die zweitgrößte Stadt Österreichs ist, sind die Wege kurz. In der prachtvollen und hervorragend erhaltenen Inneren Stadt befinden sich die meisten Sehenswürdigkeiten sowie der Stadtpark. Mit dem bewaldeten Schlossberg haben Sie mittendrin sogar eine natürliche Panorama-Aussichtsplattform, die einen unvergesslichen (und romantischen) Blick auf Graz und die Mur bietet. Der Grazer Hauptplatz, gesäumt von Prachtbauten und gekrönt vom Rathaus, ist die beeindruckende Kulisse für das bunte städtische Treiben und Dreh- und Angelpunkt für Besucher und Bewohner zugleich. Der Bezirk Eggenberg, in dem sich das gleichnamige Schloss mit seinem Barockgarten befindet, liegt westlich der Altstadt im äußeren Stadtring.

Transport und Verkehr

Der Flughafen Graz liegt etwa zehn Kilometer südlich vom Stadtzentrum und wird von Wien und Salzburg direkt angeflogen. Umweltfreundlich und bequem kommen Sie mit der Bahn oder dem Bus nach Graz, Direktverbindungen gibt es beispielsweise von Wien, Salzburg, Linz, Innsbruck und Klagenfurt. Wer mehr Wert auf Flexibilität legt, reist mit dem eigenen Auto über die A2 an. In der Stadt selber sind Sie dank 6 Straßenbahn- und 24 Buslinien sowie 8 Nachtbuslinien mobil. In der Grazer Altstadt fahren Sie sogar gratis mit der Altstadt Bim, genauer gesagt zwischen Jakominiplatz und Hauptplatz plus eine Station in beide Richtungen, also beispielsweise bis zum Schlossbergplatz oder bis zum Kunsthaus.