Zur Hauptseite
Reiseführer für

Kurzurlaub in München - 48 Stunden Märkte, Galerien und Biergärten

Finden Sie die ideale Unterkunft

Herrliche Schlösser, Alpenpanorama und festliche Bierhallen mit Blasmusik erwarten Sie bei einem Kurzurlaub in München. Holen Sie das Beste aus wenigen Übernachtungen in einem Hotel in München mit diesem Führer heraus.

Kurzurlaub in München, Tag 1, morgens

In München wacht man zu Kaffee und Straßenunterhaltung auf dem Marienplatz auf, der sich in der Altstadt befindet. Blicken Sie zu den Türmen und Wasserspeihern des neugotischen Neuen Rathauses hinauf, in dem um 11:00 Uhr das Glockenspiel mit den beweglichen Figuren erklingt.

Spazieren Sie den kopfsteingepflasterten Rindermarkt zum Alten Peter hinab. Steigen Sie den Turm hinauf und genießen Sie die Aussicht auf die roten Dächer von München - bei freier Sicht können Sie sogar die Alpen sehen. Gleich um die Ecke befindet sich der Viktualienmarkt, auf dem Einheimische Obst, Schinken und Käse einkaufen. Genießen Sie unter den Kastanienbäumen eines Biergartens zu Weißwürsten ein kühles Bier aus den örtlichen Brauereien.

Start: Marienplatz.
Nächste U-Bahn-Haltestelle: Marienplatz

Nachmittags

Kehren Sie zum Marienplatz zurück und gehen Sie weiter Richtung Norden zum Residenzpalast, der die 700 Jahre andauernde Herrschaft der Wittelsbacher in den mit Fresken ausgestatteten Appartements wiederspiegelt. Im Cuvilliés-Theater im Rokoko-Stil wurde Mozarts Idomeneo im Jahr 1781 uraufgeführt.

Ein kurzer Spaziergang Richtung Norden bringt Sie in den begrünten, mit romantischen Sehenswürdigkeiten ausgestatteten Englischen Garten. Ahornbäume und Eichen säumen die Straßen, die nach Norden zum Kleinhesseloher See führen, auf dem man Boot fahren und den Biergarten genießen kann.

Start: Residenz.
Nächste U-Bahn-Haltestelle: Odeonsplatz

Abends

Genießen Sie Cocktails in der mit Marmor und Holzvertäfelungen ausgestatteten Bar Schumann's, die sich südlich des Englischen Gartens am Odeonsplatz befindet. 
Gehen Sie weiter Richtung Süden vorbei am neoklassizistischen Nationaltheater und genießen Sie ein Abendessen mit frischen Meeresfrüchten im Gewölbe des Austernkellers. Der traditionelle bayerische Keller ist mit Nischen aus Holz ausgestattet und für seine Meeresfrüchte berühmt.

Start: Schumann's.
Nächste U-Bahn-Haltestelle: Odeonsplatz

Kurzurlaub in München, Tag 2, morgens

Starten Sie Ihren zweiten Tag mit einem Einkaufsbummel durch die Boutiquen des schönsten Boulevards Münchens, der Maximilianstraße. Südlich davon befindet sich das Delikatessengeschäft Dallmayr. Weiter in westlicher Richtung befindet sich das Shopping-Eldorado Fünf Höfe, in dessen verbundenen Innenhöfen sich namhafte Designerboutiquen und Champagnerbars befinden. 
Spazieren Sie von den Fünf Höfen aus Richtung Süden in das Gewölbe des Hofbräuhauses. Die jahrhundertealte Bierhalle mag zwar zahlreiche Touristen anlocken, doch nichts steht so für Bayern wie die Kellnerinnen im Dirndl, Masskrüge mit Bier und Blasmusik zur Mittagszeit. Lockern Sie Ihren Gürtel für saftigen Schweinebraten oder Wurstsalat.

Start: Maximilianstraße.
Nächste Tramhaltestelle: Kammerspiele oder Nationaltheater 

Nachmittags

Das Münchner Museumsviertel Kunstareal ist 20 Gehminuten oder eine kurze Fahrt mit der U-Bahn entfernt, wo Sie aus mehreren Galerien der Extraklasse auswählen können. Gemälde von Rembrandt sind unter den Alten Meistern in der Alten Pinakothek zu sehen, während in der Neuen Pinakothek Gemälde von Monet und Degas zu sehen sind. Für Werke von Picasso oder Warhol besuchen Sie das Museum Brandhorst.
Spazieren Sie anschließend entlang des Kanals in den skulpturreichen Gärten des barocken Schlosses Nymphenburg.

Start: Kunstareal.
Nächste U-Bahn-Haltestelle: Königsplatz

Abends

Bevor Sie sich in Ihr Hotel in München zurückziehen, lassen Sie Ihren Kurztrip im entspannten Hirschgarten ausklingen. Der Biergarten für 8.000 Personen war einst ein königlicher Jagdgrund und überblickt heute ein Wildgehege. Genießen Sie Augustiner Bräu und Spezialitäten wie Schweinshaxe mit Sauerkraut und Kartoffelknödel.

Start: Hirschgarten.
Nächster S-Bahnhof: Laim

Ziehen Sie los und entdecken Sie München auf eigene Faust, mit einem der Hotels in München von Hotels.com