Zur Hauptseite
Reiseführer für

Kurzurlaub in Chicago – eine 2-Tages-Tour mit Shopping, Sightseeing und Deep Dish-Pizza

Finden Sie die ideale Unterkunft

Mit einem Kurzurlaub in Chicago können Sie nur einen kleinen Einblick in diese Stadt erlangen. Machen Sie das Beste aus nur wenigen Nächten in einem Hotel in Chicago und folgen Sie unserer aufregenden Wegbeschreibung durch die Stadt.

Kurzurlaub in Chicago, Tag 1, morgens

Starten Sie Ihren Kurzurlaub in Chicago an der Michigan Avenue Bridge für eine Architecture River Tour. Kenntnisreiche Gruppenführer bereichern die Tour mit historischen Details zu Wahrzeichen wie dem neo-gotischen Tribune Tower und den 108 Etagen hohen Sears Tower. Schlendern Sie durch die lebhafte Michigan Avenue und machen Sie eine Pause, um den auffälligen, von Frank Gehry entworfenen Pavillon im Millennium Park zu bewundern. Machen Sie einen Zwischenstopp im nahe gelegenen Chicago Cultural Center der schönen Künste und werden Sie einen Blick auf das weiße, italienische Treppenhaus aus Marmor.

Start: Michigan Avenue und Wacker Drive
Nächste Hochbahn-Haltestelle: Randolph Street

Nachmittags

Setzen Sie sich und entspannen Ihre Füße bei einem Mittagessen auf der großen Terrasse des Park Grill im Millennium Park. Genießen Sie eine herrliche Aussicht auf die Skyline von Chicago oder blicken Sie nach Osten auf das schimmernde blaue Wasser des Lake Michigan. Kehren Sie anschließend auf die Michigan Avenue zurück und nutzen Sie die erstklassigen Einkaufsmöglichkeiten. Auf den breiten Straßen kann man einen Schaufensterbummel vorbei an Designer-Boutiquen wie Burberry oder Ferragamo so richtig genießen.

Start: Park Grill, Millennium Park
Nächste Hochbahn-Haltestelle: Randolph Street

Abends

Nach einer kurzen Pause in Ihrem Hotel in Chicago geht es für einen kurzen vorabendlichen Imbiss in ein Gino's oder in die Pizzeria Uno für eine mit Sauce und Käse gefüllte Deep Dish-Pizza. Ziehen Sie anschließend weiter ins westlich von Grant Park gelegene Buddy Guy's Legends, um authentischen Blues und möglicherweise sogar ein Set der namhaften Blueslegende persönlich zu erleben. Oder besuchen Sie Kingston Mines, wo die Musik wie Honig von den Fingerspitzen der einheimischen Musiker fließt.

Start: Park Grill, Millennium Park
Nächste Hochbahn-Haltestelle: Randolph Street

Kurzurlaub in Chicago, Tag 2, morgens

Beginnen Sie Ihren zweiten Tag mit dem Besuch eines oder zwei der besten Museen in Chicago. Erkunden Sie das Art Institute of Chicago mit seiner Sammlung an europäischen Gemälden aus dem 20. Jahrhundert und Kunst aus dem Himalaya. Im Field Museum of Natural History, das wenige Kilometer der Küste entlang entfernt ist, befindet sich eines der größten Fossilien eines Tyrannosaurus Rex, das jemals entdeckt wurde. Oder begeben Sie sich auf eine virtuelle Reise ins Weltall im Adler Planetarium.

Start: Art Institute of Chicago
Nächste Hochbahn-Haltestelle: Adams Street

Nachmittags

Fahren Sie mit der Brown Line der Hochbahn hinauf in die Armitage Avenue und verbringen Sie einen entspannten Nachmittag mit einem Spaziergang im beliebten Lincoln Park. Beginnen Sie mit einem Burger und einem kalten Getränk im John Barleycorn, einem entspannten Pub. Bummeln Sie in Bekleidungsboutiquen, Coffee Shops und Buchhandlungen südlich von Halsted Street, Clark Street und Armitage Avenue. Erfahren Sie mehr über die Gangstervergangenheit der Stadt im Chicago History Museum oder beobachten Sie die Gorillas im Lincoln Park Zoo, die hier eine Starattraktion sind.

Start: John Barleycorn
Nächste Hochbahn-Haltestelle: Fullerton Avenue

Abends

Lassen Sie Ihren Kurzurlaub in Chicago im Stadtteil Near North Side bei einem saftigen Steak im Mike Ditka's Restaurant ausklingen. Fahren Sie anschließend im Taxi hinüber ins Second City, jenem Comedy-Club, in dem Tina Fey erstmals die Menschen zum Lachen brachte. Falls die Chicago Cubs ein Heimspiel haben, sind ein Hot Dog, ein kühles Bier und ein Stadionplatz im Wrigley Fields die Krönung für diesen perfekten Abend.

Start: Mike Ditka's Restaurant
Nächste Hochbahn-Station: Chicago Avenue

Entdecken Sie Chicago auf eigene Faust mit einem der Hotels in Chicago von Hotels.com