Die Stadt auf dem River Tyne schläft nie. Während der industriellen Revolution spielte das urbane Zentrum des Nordostens eine bedeutende Rolle, und bis heute spiegelt sich diese Geschichte sowohl in seinen eleganten viktorianischen Gebäuden als auch seinen schroffen Industriedenkmälern wider. Moderne Wunder der Architektur wie die ausladende Gateshead Millennium Bridge vervollständigen das Stadtbild.

    Newcastle ist hip. Hier ist immer etwas los: vom ausgelassenen Nachtleben, das durch die vielen Studenten der Stadt beflügelt wird, bis hin zu Galerien, Museen und kulinarischen Angeboten von Weltklasse. Das absolute Highlight von Newcastle sind jedoch seine freundlichen, direkten Einwohner: die Geordies.

    Newcastle upon Tyne: Was gibt es zu besichtigen und zu unternehmen?

    Ausgewählte Erlebnisse und Unterhaltsames
    • 10 Tipps für einen perfekten Tag in Newcastle

      Newcastle ist eine sehr lebendige Stadt mit einer Vielfalt von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. In der Altstadt vermischt sich Modernes auf gelungene Weise mit dem kulturellen Erbe, das erhalten wird, ohne sich daran zu klammern. Hier findet ihr einige der schönsten Straßen Großbritanniens, flankiert von Läden, Märkten, Galerien, Theatern, Kneipen, Clubs und mehr. Geordies (die Einwohner von Newcastle) sind zu Recht...

    Stadtteile in Newcastle upon Tyne

    Warum auf Hotels.com buchen?

    Planen Sie Ihre Reise

    Großbritannien – andere beliebte Ziele

    Reisehinweis COVID-19

    Die in unseren Reiseführern empfohlenen Attraktionen und Aktivitäten können von Einschränkungen betroffen sein. Bitte prüft vor der Reise die lokalen Hinweise und Empfehlungen.