Riccione liegt im Nordosten Italiens, direkt an der Adria. Dank des äußerst vielseitigen Angebots ist hier mit Sicherheit für jeden das Richtige dabei – sei es ein Einkaufsbummel entlang der herrlich grünen Viale Ceccarini, ein Spaziergang auf den schattigen Wegen des Parco Papa Giovanni Paolo II oder eine Fahrradtour durch die wunderschöne Hügellandschaft, in deren Herzen Riccione liegt.

    Wer sich für die Geschichte der Region interessiert, kann in der im 20. Jahrhundert errichteten Villa Franceschi mehr dazu erfahren. Nachtschwärmer finden entlang der Strandpromenade zahlreiche beliebte Bars und Clubs.

    Riccione: Was gibt es zu besichtigen und zu unternehmen?

    Ausgewählte Erlebnisse und Unterhaltsames
    • 10 Tipps für einen perfekten Tag in Riccione

      Riccione an der östlichen Riviera ist im Sommer ein Paradies für Sonnenanbeter, die auch gerne Shoppen und das Nachtleben genießen. Wem das benachbarte Rimini zu groß und zu voll ist, wird Riccione mit seinen schönen, breiten Fußgängerzonen, sauberen Stränden (und einer großen Auswahl an Strandbädern) sowie vielen tollen Aktivitäten für alle Altersklassen lieben. Familien mit Kindern haben in Riccione jede...

    Warum auf Hotels.com buchen?

    Planen Sie Ihre Reise

    Italien – andere beliebte Ziele

    Reisehinweis

    Hinweis zu COVID-19: Reisebestimmungen ändern sich schnell, einschließlich der Regeln für COVID-19-Tests vor der Abreise und der Quarantäne bei Ankunft.

    Bitte prüfen Sie, ob es für Ihre Reise Einschränkungen gibt.
    Zum Seitenanfang