Der hübsche alte Hafen, der von drei historischen Türmen bewacht zu werden scheint, bietet einen herrlichen Anblick. Wer möchte, kann die alten Steintürme auch von innen besichtigen. Gehen Sie anschließend in Richtung der unzähligen Yachten, die im Yachthafen Les Minimes im Wasser schaukeln. Dort finden Sie einen traumhaften Strand.

    Entlang der belebten Rue du Palais finden Sie zahlreiche Shops, reizende Cafés und Bäckereien. Nachtschwärmer sind auf der nur wenige Gehminuten entfernten Rue Saint-Nicolas richtig, wo sie die unterschiedlichsten Varianten des in der Region gern getrunkenen Mischgetränks aus Weißwein und Fruchtsirup kosten können.

    La Rochelle: Was gibt es zu besichtigen und zu unternehmen?

    Ausgewählte Erlebnisse und Unterhaltsames
    • 10 Tipps für einen perfekten Tag in La Rochelle

      La Rochelle ist eine Küsten- und Hafenstadt am Golf von Biscaya, ungefähr auf der Hälfte der französischen Westküste. Der Hafen von Rochelle ist noch immer das Herz dieser im Mittelalter gegründeten Stadt. Hier findet ihr eine große Auswahl an Lokalen, Einkaufsmöglichkeiten und Abendunterhaltung sowie berühmte historische Sehenswürdigkeiten wie die 3 Türme von La Rochelle. Wegen ihrer Gebäude aus hellem Kalkstein...

    Warum auf Hotels.com buchen?

    Planen Sie Ihre Reise

    Frankreich – andere beliebte Ziele

    Reisehinweis

    Überprüfen Sie die COVID-19-Einschränkungen.

    Mehr erfahren
    Zum Seitenanfang