Wenn nachts die Hitze der Wüste verfliegt, stürzen sich die Leute in Katars Nachleben. Die kühle Abendbrise sorgt für eine angenehme Atmosphäre, in der viele Einheimische die malerischen Orte der Stadt aufsuchen. Beispielsweise erwacht abends in Doha die schöne Strandpromenade Corniche mit ihren lebhaften Bars und Nachtclubs, die bis spät in die Nacht geöffnet haben.

    Der Rest von Katar wird abends ebenfalls zum Leben erweckt, wenn auch nicht unbedingt so, wie man meinen könnte. Eine Nachtsafari in der Wüste kann ein aufregendes Erlebnis sein, da sich nach Einbruch der Dunkelheit wesentlich mehr wilde Tiere zeigen. Da es den Einheimischen von Gesetzes wegen her verboten ist, Alkohol zu konsumieren, ist es unwahrscheinlich, dass ihr in ländlicheren Gemeinden viele Orte zum Feiern findet.

    Planen Sie Ihre Reise

    Weiter erkunden