Florenz ist eine Kulturstadt von Format, die durch ihre besondere Stellung während der Renaissance als Schaffensort kreativer Köpfe wie da Vinci, Michelangelo und Galileo Galilei an nahezu jeder Ecke Kultur zu spüren ist.

    Die gesamte Altstadt zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe und beeindruckt ihre Besucher mit einer imposanten Anzahl an Palästen, Prunkbauten, Denkmälern, Statuen und Museen. Vom Aussichtspunkt Piazzale Michelangelo erhaschen Sie sowohl bei Tag als auch zum Sonnenuntergang einen unvergesslichen Panoramablick über die Kultur-Metropole.

    Florenz: Was gibt es zu besichtigen und zu unternehmen?

    Ausgewählte Erlebnisse und Unterhaltsames
    • 11 Tipps für einen perfekten Tag in Florenz

      Florenz verzaubert Besucher mit ihrer Mischung aus prachtvollen Kirchen und Festungsanlagen. Elegante Gärten umgeben Museen, in denen Meisterwerke der Renaissance ausgestellt werden. Der Arno fließt durch die am Fuße des Apennin gelegene Stadt und wird von malerischen Steinbrücken wie dem Ponte Vecchio überspannt. Ihr könnt Florenz also problemlos an beiden Ufern des Arno erkunden. Wirklich bemerkenswert ist, dass es überall...

    Warum auf Hotels.com buchen?

    Planen Sie Ihre Reise

    Italien – andere beliebte Ziele

    Reisehinweis COVID-19

    Die in unseren Reiseführern empfohlenen Attraktionen und Aktivitäten können von Einschränkungen betroffen sein. Bitte prüft vor der Reise die lokalen Hinweise und Empfehlungen.