Zur Hauptseite
Reiseführer für

Top 10 kostenlose Aktivitäten in London

Hotelsuche

Dinosaurier und Damien Hirst, Abendmesse und Observatorien - die besten Dinge im Londoner Leben sind tatsächlich gratis. Besuchen Sie die City und sparen Sie Geld mit diesem Reiseführer zu den besten kostenlosen Attraktionen in London.

Abendmesse in Westminster Abbey

Westminster Abbey steht wegen seiner Pracht und Geschichte auf der Liste der Pflicht-Sehenswürdigkeiten. Während des Tages kann sie jedoch überfüllt und teuer sein. Kommen Sie zur Abendmesse und die Kirche wird sich von ihrer besten Seite zeigen - lebendig voller Zeremonien und Gesang und völlig kostenlos.

Broad Sanctuary, London, SW1P 3PA.
Westminster Abbey Webseite

Sterne gucken und Ausblicke auf die City im Greenwich Observatory

Stehen Sie mit einem Bein in der westlichen Hemisphäre und mit dem anderen in der östlichen - der Nullmeridian verläuft durch das Greenwich Observatory südöstlich von London. Das elegante Gebäude aus roten Klinkersteinen beheimatet außerdem interaktive Displays, ein riesiges Kuppelteleskop und mit die besten Ausblicke über London.

Blackheath Avenue, Greenwich, SE10 8XJ
Observatorium Webseite

Topaktuelle Kunst am ersten Donnerstag des Monats

An jedem ersten Donnerstag eines Monats öffnen die Galerien in East End ihre Tore und bieten kostenlose Events und Ausstellungen. An Brennpunkten der Kunst wie Hackney's Vyner Street werden improvisierte Straßenpartys gefeiert, während eine Mischung aus Studenten und Kunstliebhabern von Galerie zu Galerie eilt.

First Thursdays Webseite

Dinosauriertag im Natural History Museum

Das Furcht erregende 26 m Skelett eines Diplodocus starrt auf die vielen Familien hinunter, die sich in der gewölbten Eingangshalle des Natural History Museum in Kensington drängen. Weiter dDrinnen gibt es eine fesselnde Mischung aus interaktiven High-Tech Exponaten, fürchterlichen animatronischen Dinosauriern und viktorianischen Kuriositäten.

Cromwell Road, SW7 5BD
Natural History Museum Webseite

Archivfilme in der Mediathek

Der lange Bogen des Themse Südufers ist voller kostenloser Aktivitäten - vom Beobachten der wilden Fahrten der Skateboarder bis zu den kostenlosen Ausstellungen des British Film Instituts. Verpassen Sie also nicht die Mediathek. Im Betrachtungssaal des BFI gibt es tausende Stunden seltener Filme und TV-Material, die man an persönlichen Videostationen anschauen kann.

Belvedere Road, SE1 8XT
BFI Webseite

Gesetzesgeschichte am Inns of Court

Wenn die Drehort-Späher für Filme wie Harry Potter einen typisch Londoner Ort suchen, kommen sie am Inns of Court in Holborn nicht vorbei. Ein Spaziergang durch das Hauptquartier des britischen Rechtssystems umfasst die mit dünnglasigen Fenstern ausgestatteten Kammern, ruhige Brunnenplätze und den prachtvollen Londoner Tempel der Tempelritter.

The Strand, WC2A 2LL
Inns of Court Webseite
 

Wunderbarer Schaufensterbummel bei Sotheby's

Nicht nur Käufer können die Lose eines der berühmtesten Auktionshäuser durchstöbern. Außergewöhnliche Kunstwerke von alten Meistern bis zum Totenschädel von Damien Hirst gibt es in diesen heiligen Hallen kostenlos zu sehen.

34-35 New Bond Street, W1A 2AA
Sotheby’s Webseite
 

Eine offene Party lädt an den freien Freitagen zu Cargo ein

Der Cargo Club ist das inoffizielle Hauptquartier der Ost-Londerner Hipsters - die erste Station im Nachtleben von Shoreditch. Tauchen Sie ein in diese Mischung aus aufstrebenden Bands, hippigen DJs und Sommergrillfesten mit ihrer berühmten, kostenlosen Freitagnacht-Session.

83 Rivington Street, EC2A 3AY
Cargo Webseite
 

Cockney-Kultur auf dem Columbia Road Blumenmarkt

Eine unscheinbare Straße im umtriebigen Hackney erwacht jeden Samstag zum Leben, wenn Heerscharen von Blumenverkäufern in der Gegend einen Aufstand von Farben, Düften und wildem Gestikulieren veranstalten. Stürzen Sie sich ins Gewimmel wenn die Londoner um günstige Blumen feilschen oder nur durch das Grün der Stadt wandern.

Columbia Road, E2 7RG
Columbia Road Webseite

Ein britischer Meister im Tate Britain

Viele der berühmtesten Kunstwerke der Welt werden kostenlos in den Londoner Kunstgalerien ausgestellt. Vergessen Sie die Zeit vor den wild-impressionistischen Leinwänden und bewegenden Zeichnungen von JMW Turner im Tate, Britanniens postmoderner Clore Galerie, die diesem englischsten aller Maler gewidmet ist.

Millbank, SW1P 4RG
Tate Britain Webseite



Alle Hotels in London